Feel Good Kuchen

FEEL GOOD KUCHEN
100 ml. Rapsöl; 4 Eiweiß; 100 ml Rosinen; 50 ml gehackte Feigen; 50 ml gehackte Datteln; 50 ml Erdmandelflocken; 150 ml Erdmandelmehl; 4 Esslöffel Kakopulver; 0,5 Teelöffel Salz; 50 gr dunkle Schokolade (70%); Kokussnussflocken; Mit frischen Beeren und Pfefferminzblättern servieren.

ZUBEREITUNG

  • Ofen auf 175ºC vorwärmen.
  • Fetten Sie eine 20cm lange Backform mit Butter ein. Geben Sie Kokussnussflocken in den Boden der Backform. Schütteln Sie den Überschuss ab.
  • Mischen Sie das Erdmandelmehl, das Eiweiß, das Kakaopulver und das Salz zusammen. Gut vermischen.
  • Wärmen Sie die Schokolade in einer Pfanne und mischen die Feigen, Rosinen und Datteln unter.
  • Vermischen Sie alles.
  • Geben Sie die Mischung in die Backform.
  • Geben Sie die Backform für 20 Minuten in den Ofen.
  • Servieren Sie mit Beeren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top