Erdmandelbrownies

ERDMANDELBROWNIES
16 Stück
Backblech 24×24 cm

ZUTATEN
300g Butter; 400g Dunkle Schokolade (gute Qualität); 4 Eier; 430g brauner Zucker; 1 Teelöffel Vanillezucker; 125g Mehl; 125g Erdmandelmehl; 1 ml Salz; 200g getrocknete Erdmandeln.

ANLEITUNG

  1. Waschen Sie die getrockneten Erdmandeln unter kaltem Wasser. Geben Sie die getrockneten Erdmandeln für 15 Minuten in kochendes Wasser.
  2. Wärmen Sie den Ofen auf 180ºC vor. Fetten Sie das Backblech ein.
  3. Schmelzen Sie die Butter und die Schokolade in einer Pfanne bei geringer Temperatur.
  4. Mischen Sie das Mehl, das Erdmandelmehl und das Salz in einer Schüssel.
  5. In einer grossen Schüssel, schlagen Sie die Eier, Zucker und Vainille bis die Mischung eine leichte Konsistenz bekommt.
  6. Mischen Sie langsam die Butter-Schokoladenmischung mit der Eiermischung, bis es eine einhaltliche Masse wird.
  7. Geben Sie das vorher gemischte Mehl dazu. Rühren Sie danach die Erdmandeln unter.
  8. Geben Sie die Mischung in die Backform
  9. Geben Sie die Backform für 45 Minuten in den Ofen. Lassen Sie die Brownies abkühlen und schneiden Sie Sie in quadratische Stücke. Mit Sahne servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top