Judaskuchen

JUDASKUCHEN

ZUTATEN

4 Eier
200 g Zucker
200 g Erdmandelmehl
eine Prise Zimt, geriebene Zitronenschale und dunkle Schokolade

ZUBEREITUNG

  1. Das Eigelb mit dem Zucker, dem Zimt und der Zitronenschale verrühren.
  2. Nach und nach das Erdmandelmehl hinzugeben
  3. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die fertige Mischung heben.
  4. Den Teig in eine gefettete Form geben und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 175ºC backen.
  5. Nach dem Abkühlen aus der Form nehmen und mit dunkler Schokolade dekorieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top